Voices of Halloween

“Willkommen in der Twilight Zone” hieß es zum großen Gruselfest im Jahre 2017!

von Tatjana Linden | Em Veedel


Mit revolutionärer Technologie präsentierten Christian Huchthausen, Holger Arenz, Michael Kratzer (KRATZ3R) und Tatjana Linden (Dragony) die schaurig-schönen Geschichten aus der Feder von Christian Huchthausen – so atmosphärisch, als wären sie von Steven King selbst geschrieben.

Als die Besucher in gemütlicher Runde im Hinterzimmer des Kiosks Platz nahmen, begaben sich die Künstler in den kalten Lagerraum nebenan. Zwischen gestapelten Bierzelt-Garnituren, Werkzeug und allerlei anderem Inventar erstreckte sich das innovative, technische Konzept von Michael Kratzer. Während die beiden Kurzgeschichten dort zwischen Kamera und Greenscreen vorgetragen und mit Musik und akustischen Einspielern untermalt wurden, konnten die Gäste das Spektakel live und vor passend animiertem Hintergrund auf dem Fernseher verfolgen.

Sowohl die Geschichten als auch die technische Umsetzung sorgten für viel Begeisterung. Zusammen mit warmer Suppe, Snacks, (VIEL) kaltem Bier und wunderbaren Gesprächen war die Veranstaltung ein voller Erfolg und wird uns gerne in gruseliger Erinnerung bleiben!

Quelle: www.em-veedel.infoYoutube – Metamorphose